Zwei offene Türen am 19.12.

Gleich zweimal gingen Türchen des Adventkalenders am Dienstag auf. Im Haushaltswarengeschäft Mulders an der Heyestraße kam der Weihnachtsmann vorbei, hat Gedichte vorgetragen und Geschenke verteilt. Dazu gab es Glühwein und selbstgemachten Eierlikör.

Foto: Claudia von Rappard

Am Kindergarten Sonnenhügel an der Heinrich-Könn-Straße wurde die Geschichte „Das rote Paket“ vorgetragen und die Bilder dazu auf die Hauswand projiziert. Nur das feuchte Wetter hat diese wunderbare Idee ein wenig beeinträchtigt.

Foto: Maria Icking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.